Kurse & Workshops für Familien, Gruppen, Firmen, Geburtstage und Teamevents

Vom Frühjahr bis in den Herbst bieten wir wieder unsere beliebten Fisch- und Räucherkurse an (ab 5 Personen). Es gibt keine festen Kurstermine, sobald Sie fünf liebe Mitstreiter (Freunde / Familie / Kids / Kollegen) gefunden haben kann es losgehen - bitte teilen Sie uns ihren Wunschtermin mit.

Oft & gerne werden unsere Kurse auch verschenkt - wir haben tolle Gutscheine auf Lager.

Ein Kurs in Gerswalde dauert ca. 2.5 Stunden und beinhaltet eine ganze Menge:

- Ganz kurzer Besuch (ca. 10 Min) des Fischereimuseums nebenan zum Thema "Welchen Fisch darf man noch essen / Wie gehts der Fischerei aktuell"
- weiter gehts dann in/an der Räucherei: gemeinsames Fischfiletieren
- Zubereitung und Verkostung von zwei hippen & leckeren Streetfood-Fischsalaten (Ceviche & Poké) 
- zweierlei Räuchern im Kugelgrill (für Zuhause) und im Profiofen 
- inklusive Räucherfischverkostung + Beilagen & Getränke (Landwein, Wasser, Saft, Schorle)
- Räucherfisch zum mit nach Hause nehmen

"Ich habe selten so einen sympathischen, lockern und familiären Kurs erlebt. Selbst nach nun 2 Jahren erinnere ich mich und auch meine Kinder an diesen besonderen Tag in der Uckermark. Unsere Fischküche ist nicht nur um zahlreiche Rezepte erweitert sondern auch etwas nachhaltiger geworden - und einen neuen Lieblingswein & Apfelsaft haben wir jeweils auch entdeckt" (Helena & Uli + Kids, Kursteilnehmer 2016).

Pro Person kostet ein Kurs 60 €, Kinder die selbstständig mit Messer & Gabel umgehen können sind herzlich willkommen und bezahlen bis 14 Jahre 50 % weniger. Ideale Kurstage sind von Sonntag bis Donnerstag (freitags und samstags ist bei uns immer Hofverkauf - hier kann ich keine Kurse anbieten). Maximal 12 Teilnehmer sind für diesen Kurs angemessen, ab 8 Teilnehmer/innen gibt es generell einen lohnenden Gruppenrabatt - ask your frineds :)

Die Kurse finden prinzipiell draussen statt, es gibt aber auch eine Schlechtwettervariante. Daher bitte ich generell um passende Bekleidung: festes Schuhwerk und rustikale Outdoorklamotten sind ideal. In der Uckermark windet es häufig - auch im Sommer kann es da schonmal frisch werden. 

Individuelle Angebote (auch für kleinere oder größere Gruppen – länger oder kürzer - für Feiern, Firmen, Family oder Feste) und alle weiteren Fragen werden hier beantwortet: hallo@glutundspaene.de. Generell sollten Kinder bitte immer in Begleitung eines/r Erziehungsberechtigten sein. Liebe & artige Hundis dürfen angeleint zuschauen und mitessen - Micha ist eine Hundefan. 

NEU: Neben unserem Stammsitz in Gerswalde bieten wir auf Wunsch auch Kurse im nahe gelegenen Warnitz am Naturcampingplatz Oberuckersee an.

Diese sind speziell nach Familien und Kindern ausgerichtet, dauern etwas kürzer und sind im Paket gebucht auch günstiger. Hier eignet sich z.B. der frühe Abend Donnerstags in der warmen Jahreszeit immer gut für einen Kurs - dieser findet in Warnitz ausschließlich draussen statt. Anglertipps für den Oberuckersee sind hier übrigens inklusive - ich verrate sogar mein geheime Hecht- & Plötzenstelle mit Beißgarantie :) Also: Zelt einpacken, Freunde anrufen und ganz sicher ein unvergessliches Wochenende hier verbringen.

 

 • Erste Tipps zur einfachen Anreise gibt es hier. Warnitz ist direkt mit dem Zug von Berlin aus erreichbar (und man kann dort bei uns auf dem schicken Natur-Campinplatz Oberuckersee auch übernachten). Wer nebst Auto per Zug nach Gerswalde kommen will (gleiche Bahnlinie wie Warnitz) benötigt für die letzten 12 km zusätzlich noch den Bus, ein Fahrrad oder Wanderstiefel.

 • Mit dem Auto vom Berliner Stadtrand aus benötigt man jeweils ca. 1 h Fahrt. Schöne Unterkünfte in der Region habe ich hier verlinkt.

"Wenn Berlin ächzt, die Prignitz platzt und die Ostsee sowieso schon proppenvoll ist gibt es (immer noch) einen echten Geheimtipp: die Uckermark mit ihren zahlreichen Hügeln, Feldern, Wäldern, Wiesen und 500 glasklaren Seen. Die Kanzlerin und eine handvoll lieber Promis verweilen hier unspektakulär und bodenständig - die Einheimischen juckt das nicht und so kann man hier bleiben und einfach sein nach seiner Fazong & Kulör. Es gibt eigentlich nur ein Gesprächsthema: Wie wir das Wetter morjen? Brettspiel, Marmelade einkochen, baden, wandern oder Pilze, Beeren & Wildkräuter sammeln?" Kommense mal raus. Berlin is jut - aber mit janz viel Luft nach Oben ...